take me to paradize.. by Anne... Sparkling Gossip
Ach Ferien...
Es ist schon was tolles abends spät schlafen gehen zu können und bis 13 schlafen ohne schlechtes Gewissen zu haben. Den Tag mit Sonne und "Sundaymorning" von Maroon 5 zu beginnen. Leider ist es mir trotz der Ferienzeit nicht immer möglich sowas zu machen. Wenn das alles so weitergeht dass weiss ich nicht ob umziehen nicht besser wäre. Ich würde zumindest endlich allein bzw. mit anderen Menschen wohnen und mir Morgens und den ganzen Tag nicht das Geschreie anhören müssen. Ich müsste nicht extra warten bis mein Vater zur Arbeit geht um aus dem Zimmer zugehen, damit ich nicht auch noch einfach so in ihre "Gespräche" miteinbezogen werde. Ich bin jede Minute froh, die ich nicht zuhause verbringen muss und davon gibt es hier leider wenige. Ich weiss, dass alle meinen sie würden mich vermissen, aber sagen das nicht alle? Ich mag die Menschen hier wirklich total gerne, aber sie wohnen schon lange hier, sie haben ihre eigenen Freundeskreise und ich gehöre wohl eher zu dem Schulfreundeskreis. Ich vermisse es jeden Tag jemand anrufen zu können, ohne dass der jenige genervt von mir ist. Jede Minute sich mit Freunden treffen zu können um enfach nur Film zu gucken oder Kaffee zu trinken. Manchmal hasse ich es, dass ich so gesellschaftsabhängig bin, aber das sind so gut wie alle Menschen, oder? Ich habe es so die letzten 4 Monate geschafft, ich habe mir eingeredet, dass ich mich mehr auf die Schule, Abnehmen und sonstiges konzentrieren soll und es ist auch gut gegangen. Aber ich muss mich die ganze Zeit fragen, was das für ein Leben sein soll, wenn ich doch nur mit Gedanken an die Sommer- bzw. Winterferien lebe.
Ich weiss im Moment nicht, was ich machen soll. Ich fühle mich einfach verdammt eingeschränkt.
1.3.06 10:33


Tickets nach Köln für 1-10 Euro .. Geils...
Killercat, Schätzchen ich komme vllt. also doch in den Osterferien, falls du mich natürlich da haben willst
Und schaut euch alle "Underworld evolution" an !!!
4.3.06 15:15


Wow, neues Design. Ich habe es endlich hingekriegt. Ist zwar noch nicht das schönste aber ich weiss jetzt zumindest wie man das macht .
Vielleicht krieg ich das ja auch bei meinem Kaffeedesign hin, aber das wenn ich mehr Zeit habe.
11.3.06 16:57


Ich weiss, ich bin ein Kaffee-Freak=)
12.3.06 15:07


Kaffee-/Nikotinsucht und Süssstoffkrankheit,
Flucht vor dem Leben oder Feigheit?
Selbstausgelöster Neid, sinn-/grundloses Weinen,
in einem selbstverborgenes lautloses Leiden.

Träume so kurz klar gesehen,
dann verschwommen.
Die Liebe angefangen
und doch nie begonnen.

Geglaubt-noch nie,
Gehofft-schon immer.
Von Anfang an gedacht
und nur einmal versucht.
Entfesselungsversuche untersucht-
Die Handschellen drücken nur noch schlimmer.

Verloren in Musik, geblendet von dem Sonnenlicht
sich auf den nächsten Tag zu früh gefreut.
Geweckt von Streit und Agressionen
gestrige Vorfreude wiedermal bereut.

Die Hysterie in einem unterdrückt
und abends rausgelassen,
dabei nicht aufgehört sich selbst zu hassen-
Definitionen von VERRÜCKT
und Depression, die einen immer mehr verschluckt...

©deepd oder einfach nur MOI
13.3.06 13:39


Es ist so schlimm, wenn einem oder sogar zwei Menschen, die dir so wichtig sind beschissen geht, wenn sie leiden und du nicht dagegen tun kannst. Wenn du nicht einmal für sie da sein kannst, weil sie am anderen Ende der Erde sind. Sie nicht einmal sofort anrufen kannst, weil sie nur am Wochenende erreichbar sind.
Alles nur wegen dem Geld, hätte ich bloss das scheiss Geld, die Möglichkeit das Geld zu haben, dann wäre alles nicht so schwierig. Ich hasse Geld abgrundtief. Ich hasse es, weil es mich so sehr einschränkt, weil ich so gut wie garnichts machen kann ...ohne Geld.
Womit hat eigentlich er das verdient:
Ersteinmal über Monate hinweg im Krankenhaus- Wurmfortsatzenzündung, Magengeschwür und Nierenprobleme.
Und dann ein Tag vordem einjährigen Zusammensein mit meiner Freundin, die für mich schon keine Freundin ist, sondern eine Schwester, dann stirbt seine Mutter...
Und ich kann nicht für sie da sein. Weder für sie, noch für ihn.
Und dabei bin ich der einzige Mensch, dem sie das erzählt.
Ich weiss einfach nicht was ich tun soll. Ich kann ihr nicht einfach sagen, dass alles gut wird. Das ist doch total bescheuert. Das einzige, was man in solchen Momenten machen kann ist doch nur da sein. Zusammenschweigen, weinen. Einfach nur traurig sein...
13.3.06 19:15


ICQ , warum tust du mir das an ?
Geht bei euch das ICQ auch nicht mehr richtig oder bin ich das einzige Opfer des schrecklichen Kommunikationsspere-Anschlags ??
14.3.06 19:32


GARBAGE
"Shut Your Mouth"

Welcome
We love you
We hate you
We love you
We want you
We need you
We wish we were like you
They say you're a saint
You're a whore
You're a sinner
That he had you
He made you
He can't live without you
Would you confess if we asked
That you nurture the urge
To declare that it’s time
To settle down
With a man of your own
You want a baby
A family
A piece of security

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Just shut your mouth

What's your opinion of the dire situation
In our land here
Our guest here
Of course you'll be nice here
How do you feel about God and religion
Are you good people
Bad people
Guess it doesn't matter people
Your place
My place
Make her bring that famous face
You got some
You want some
You wanna let me get you some
We know your music but of course we'd never buy it
It’s too fake man
Right man!
(We don't give a fucking damn)

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it

I hear you say it
Play it smart girl
Win the game love
Give’em what they want
What they want to see and you could be a big star
You could go far
Make a landmark
What have you been reading you smart girl?
Win the game love
Give’em what they want
What they want to see and you could be a big star
You could go far
Make a landmark
Make a shitload

And the world spins by
With everybody moaning
Pissing, bitching and everyone is shitting
On their friends
On their love
On their oaths
On their honor
On their graves
On their mouths
And their words say nothing

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Just shut your mouth

I wanted to say something
Oh shut your mouth
I wanted to say something
Just shut your mouth
I wanted to say something
Oh shut your mouth
I wanted to be something
Just shut your mouth
18.3.06 22:54


Ich kann das nachvollziehen, was sie meint, aber gleichzeitig erscheint mir das total lächerlich. Vorallem hätte ich nie gerade von ihr so eine Reaktion erwartet. Ich fühle mich nicht schuldig, habe aber gleichzeitig schlechtes Gewissen deswegen. Es hat sich nicht viel verändert und ich frage mich wirklich ob ich mir nicht zuviele Gedanken darüber mache, aber trotzdem schien es mir gestern noch so als könnte ich wegen so einer Kleinigkeit(zumindest meiner Meinung nach) eine gute Freundin und vielleicht auch mehr verlieren. Dennoch frage ich mich die ganzen letzten zwei Tage wieso sie so reagiert, an welchen Umständen das liegt. Es zeigt sich einmal wieder in meinem Leben, dass man einen Menschen nie gut genug kennt...und sich schon sowieso nicht ...
Zudem merk ich immer wieder bei dem Kontakt mit meinen Eltern immer wieder, dass ich mehr und mehr eingeschränkt werde : finanziell,bei der Auswahl "meiner Freizeitaktivitäten", bei der Auswahl von meinem Freundeskreis und jetzt auch noch meine Meinung. Alles was ich mir selbst aussuche wird kritisiert, meine Meinung abgelenkt. Und jetzt werde ich also auch noch von anderen Menschen in meiner Umgebung eingeschränkt, sodass ich nicht mal mehr das Verlangen habe mich über irgendetwas zu freuen, denn soviele Dinge bleiben da nicht mehr, und genau das ist das schlimme daran. Nicht sich freuen, sondern sich nicht freuen wollen. Ich habe einfach wieder Angst wieder in meine Depression zu fallen, die bis vor einem halben Jahr 6 Jahre gedauert hat ! Ich habe Angst wieder pessimistisch zu sein und die Welt von einer schlechten Seite zu sehen und ich habe Angst wieder Selbstmordgedanken zu haben .
Ich fühle mich einfach als hätte meinen linken Fuss draussen, in der Freiheit, aber meine linke Hand ist an das Bett gefesselt...
22.3.06 17:33


Besucher heute: 1
Wie depremierend...
Na so depremierend im Vergleich zu den anderen Dingen, die in der letzten Woche so passiert sind.
Aber ich bin wieder gut drauf, einfach ohne Grund. Vielleicht weil es Wochende war und ich endlich wieder Zeit hatte zu Entspannen, vielleicht aber auch weil das Wetter wieder besser wird. Wer weiss, aber meine "Scheissegal-Laune" ist da, denn alles läuft im Moment beschissen, aber ich kann eben nichts dagegen tun, also warum schlecht drauf sein. Das macht es doch nur noch schlimmer...
Don't worry, be happy!
26.3.06 16:10


Benzin....Das Lied ist einfach nur toll, aber das Video ist noch besser
Morgen ist Instrumentalkonzert-Vortanzen und meine Tanzpatnerin hat mich sitzengelassen. Aber das Wetter ist toll und dann werde ich wohl mit Maria tanzen, was solls. Ich habe keine Lust mehr aus Kleinigkeiten den Weltuntergang zu machen, denn das tun schon die Leute um mich herum für mich.
Bald sind Ferien!!Und ich, moil, ich weiss nicht mal wie ich mich am Wochende beschäftigen soll. Obwohl wissen tu ich das schon, aber besonders sinnvoll und amusant scheint es nicht zu sein. Und das alles nur wegen dieser einen Angelegenheit. Ich könnte mich echt für meine falsche Formulierung hauen. Ich fühle mich nicht schuldig, denn eigentlich ist die Reaktion auf diese Formulierung verdammt lächerlich, aber ohne sie wäre es ja garnicht dazu gekommen. Na ja vielleicht auch gut so, dann lerne ich den Menschen von einer anderen Seite kennen und vielleicht besinnt sie sich ja noch und lernt daraus...nie im Leben glaube ich, dass das passiert.
Wir werden es auf jeden Fall sehen. Wer weiss, was sich noch verädert, denn das geschieht schnell, wie ich das feststellen musste.
27.3.06 16:16


"Right here in my arms"-Video läuft gerade auf MTV!!!!
27.3.06 16:25


Hat jemand das Duck&Cover Album von den Mad Caddies????
30.3.06 16:12


Hinein ins

Es ist Wochenende, es ist tolles Wetter...und ich habe eine 4 in Mathe. Hiermit ein besonderes merci an Frau H., sie haben mir das Wochenende noch mehr versaut alsw es eigentlich schon war.
Und jetzt noch einmal zu dieser blöder Angelegenheit. Sie hat sich erledigt. Ja und dazu hat sie auch noch meine Beziehung zu beiden Personen oder eher die Beziehung der beiden Personen zu mir und mein momentanes Leben verändert.
Jetzt kann ich mein Wochenende und überhaupt die ganze Woche damit verbringen zuhause rumzusitzen ohne aufstehen zu wollen und mich vollzufressen. Aber ich werde mich nicht wieder dazu kriegen so zu werden. Ich werde mich selbst beschäftigen, denn die tollen Freunde, die man hat sind meistens eben nicht für dich da, wenn du sie brauchst. Dazu habe ich gerstern sogar die halbe Nacht nicht geschlafen und ein Gedicht darüber geschrieben, nachdem ich Nicis gelesen habe. Ihr Gedicht ist schön, aber für mich stimmt es eben nicht zu und klingt naiv.
31.3.06 17:07




Gratis bloggen bei
myblog.de

About

"Ohne Musik wäre das Leben nur ein Irrtum"

The beginning

Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

justathought

Les Menschens Music Quiz Kreativität pics

Links

Links

Design by

Sparkling Gossip Designerin Credits