take me to paradize.. by Anne... Sparkling Gossip
GARBAGE
"Shut Your Mouth"

Welcome
We love you
We hate you
We love you
We want you
We need you
We wish we were like you
They say you're a saint
You're a whore
You're a sinner
That he had you
He made you
He can't live without you
Would you confess if we asked
That you nurture the urge
To declare that it’s time
To settle down
With a man of your own
You want a baby
A family
A piece of security

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Just shut your mouth

What's your opinion of the dire situation
In our land here
Our guest here
Of course you'll be nice here
How do you feel about God and religion
Are you good people
Bad people
Guess it doesn't matter people
Your place
My place
Make her bring that famous face
You got some
You want some
You wanna let me get you some
We know your music but of course we'd never buy it
It’s too fake man
Right man!
(We don't give a fucking damn)

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it

I hear you say it
Play it smart girl
Win the game love
Give’em what they want
What they want to see and you could be a big star
You could go far
Make a landmark
What have you been reading you smart girl?
Win the game love
Give’em what they want
What they want to see and you could be a big star
You could go far
Make a landmark
Make a shitload

And the world spins by
With everybody moaning
Pissing, bitching and everyone is shitting
On their friends
On their love
On their oaths
On their honor
On their graves
On their mouths
And their words say nothing

Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Shut your mouth
Try not to panic
Just shut your mouth
If you can do it
Just shut your mouth

I wanted to say something
Oh shut your mouth
I wanted to say something
Just shut your mouth
I wanted to say something
Oh shut your mouth
I wanted to be something
Just shut your mouth
18.3.06 22:54


ICQ , warum tust du mir das an ?
Geht bei euch das ICQ auch nicht mehr richtig oder bin ich das einzige Opfer des schrecklichen Kommunikationsspere-Anschlags ??
14.3.06 19:32


Es ist so schlimm, wenn einem oder sogar zwei Menschen, die dir so wichtig sind beschissen geht, wenn sie leiden und du nicht dagegen tun kannst. Wenn du nicht einmal für sie da sein kannst, weil sie am anderen Ende der Erde sind. Sie nicht einmal sofort anrufen kannst, weil sie nur am Wochenende erreichbar sind.
Alles nur wegen dem Geld, hätte ich bloss das scheiss Geld, die Möglichkeit das Geld zu haben, dann wäre alles nicht so schwierig. Ich hasse Geld abgrundtief. Ich hasse es, weil es mich so sehr einschränkt, weil ich so gut wie garnichts machen kann ...ohne Geld.
Womit hat eigentlich er das verdient:
Ersteinmal über Monate hinweg im Krankenhaus- Wurmfortsatzenzündung, Magengeschwür und Nierenprobleme.
Und dann ein Tag vordem einjährigen Zusammensein mit meiner Freundin, die für mich schon keine Freundin ist, sondern eine Schwester, dann stirbt seine Mutter...
Und ich kann nicht für sie da sein. Weder für sie, noch für ihn.
Und dabei bin ich der einzige Mensch, dem sie das erzählt.
Ich weiss einfach nicht was ich tun soll. Ich kann ihr nicht einfach sagen, dass alles gut wird. Das ist doch total bescheuert. Das einzige, was man in solchen Momenten machen kann ist doch nur da sein. Zusammenschweigen, weinen. Einfach nur traurig sein...
13.3.06 19:15


Kaffee-/Nikotinsucht und Süssstoffkrankheit,
Flucht vor dem Leben oder Feigheit?
Selbstausgelöster Neid, sinn-/grundloses Weinen,
in einem selbstverborgenes lautloses Leiden.

Träume so kurz klar gesehen,
dann verschwommen.
Die Liebe angefangen
und doch nie begonnen.

Geglaubt-noch nie,
Gehofft-schon immer.
Von Anfang an gedacht
und nur einmal versucht.
Entfesselungsversuche untersucht-
Die Handschellen drücken nur noch schlimmer.

Verloren in Musik, geblendet von dem Sonnenlicht
sich auf den nächsten Tag zu früh gefreut.
Geweckt von Streit und Agressionen
gestrige Vorfreude wiedermal bereut.

Die Hysterie in einem unterdrückt
und abends rausgelassen,
dabei nicht aufgehört sich selbst zu hassen-
Definitionen von VERRÜCKT
und Depression, die einen immer mehr verschluckt...

©deepd oder einfach nur MOI
13.3.06 13:39


Ich weiss, ich bin ein Kaffee-Freak=)
12.3.06 15:07


Wow, neues Design. Ich habe es endlich hingekriegt. Ist zwar noch nicht das schönste aber ich weiss jetzt zumindest wie man das macht .
Vielleicht krieg ich das ja auch bei meinem Kaffeedesign hin, aber das wenn ich mehr Zeit habe.
11.3.06 16:57


Tickets nach Köln für 1-10 Euro .. Geils...
Killercat, Schätzchen ich komme vllt. also doch in den Osterferien, falls du mich natürlich da haben willst
Und schaut euch alle "Underworld evolution" an !!!
4.3.06 15:15


Ach Ferien...
Es ist schon was tolles abends spät schlafen gehen zu können und bis 13 schlafen ohne schlechtes Gewissen zu haben. Den Tag mit Sonne und "Sundaymorning" von Maroon 5 zu beginnen. Leider ist es mir trotz der Ferienzeit nicht immer möglich sowas zu machen. Wenn das alles so weitergeht dass weiss ich nicht ob umziehen nicht besser wäre. Ich würde zumindest endlich allein bzw. mit anderen Menschen wohnen und mir Morgens und den ganzen Tag nicht das Geschreie anhören müssen. Ich müsste nicht extra warten bis mein Vater zur Arbeit geht um aus dem Zimmer zugehen, damit ich nicht auch noch einfach so in ihre "Gespräche" miteinbezogen werde. Ich bin jede Minute froh, die ich nicht zuhause verbringen muss und davon gibt es hier leider wenige. Ich weiss, dass alle meinen sie würden mich vermissen, aber sagen das nicht alle? Ich mag die Menschen hier wirklich total gerne, aber sie wohnen schon lange hier, sie haben ihre eigenen Freundeskreise und ich gehöre wohl eher zu dem Schulfreundeskreis. Ich vermisse es jeden Tag jemand anrufen zu können, ohne dass der jenige genervt von mir ist. Jede Minute sich mit Freunden treffen zu können um enfach nur Film zu gucken oder Kaffee zu trinken. Manchmal hasse ich es, dass ich so gesellschaftsabhängig bin, aber das sind so gut wie alle Menschen, oder? Ich habe es so die letzten 4 Monate geschafft, ich habe mir eingeredet, dass ich mich mehr auf die Schule, Abnehmen und sonstiges konzentrieren soll und es ist auch gut gegangen. Aber ich muss mich die ganze Zeit fragen, was das für ein Leben sein soll, wenn ich doch nur mit Gedanken an die Sommer- bzw. Winterferien lebe.
Ich weiss im Moment nicht, was ich machen soll. Ich fühle mich einfach verdammt eingeschränkt.
1.3.06 10:33


CRANBERRIES

"Just My Imagination"

There was a game we used to play
We would hit the town on Friday night
And stay in bed until Sunday
We used to be so free
We were living for the love we had and
Living not for reality

It was just my imagination

There was a time I used to pray
I have always kept my faith in love
It's the greatest thing from the man above
The game I used to play
I've always put my cards upon the table
Let it never be said that I'd be unstable

It was just my imagination

There is a game I like to play
I like to hit the town on Friday night
And stay in bed until Sunday
We'll always be this free
We will be living for the love we have
Living not for reality

It's not my imagination
Not my


Schokolade und Kaffee...
Hat doch Vorteile total am Ende zu sein, denn danach ist einem alles scheiss egal. Ich hatte zum Beispiel gerade ganze 100g Schokolade gegessen und habe keine Anzeichen von Gewissensbissen. Kommt zwar bestimmt noch, wenn ich mich wieder fett f?hle, aber hauptsache, dass es im Moment scheiss egal ist.

18.2.06 14:29


Heute- ein recht deprimierender Tag, gefolgt von hysterischen Lachanf?llen...bis jetzt zumindest. Haben Zeugnisse und Mathe-Ex gekriegt. Zeugnis: 5 x: 3
6x: 2
2x: 4
Keine 1, nicht einmal in Kunst! Mathe-Ex: 5. War doch klar, dass sie da eine Aufgabe reinsetzt, die wir gerade mal 5 min besprochen haben und ich dabei nicht mal mitgekommen bin und sie mir sowieso nicht noch einmal angeschaut habe. Au?erdem wir haben ja noch 6 Monate, warum schreibt sie ausgerechnet jetzt ein Test. (...)"N?chstes Halbjahr kriegst du eine 3"(...) Ja bestimmt, wenn es so weiter geht.
Aber ich bin ja jetzt ein Optimistenschwein, also schaue ich nach drau?en und sehe die Sonne scheinen. Fr?hlingsgef?hle! Au?erdem habe ich heute endlich "Dark Light" von HIM gekriegt!!! Das ist doch wohl ein Grund den ganzen Tag mit einem Dauergrinsen zu verbringen. Au?erdem gehe ich mir heute mit Karo das EVR Eisb?ren-Spiel angucken. Ich bin schon sicher, dass zumindest das meine Laune ?ndern m?sste.
17.2.06 13:41


du bist getaggt
vier jobbs,die du in deinem leben hattest :
Bl?tterfalten und Chips mit Nadeln versehen im infenion
Kochen
Putzen
Getr?nke ausschenken an Weihnachtsveranstaltungen
vierfilme die du immer wieder anschauen kannst :
"Sweet November", "Butterfly effect", "Spongebob der Film", "Boondock saints"
vier orte an denen du gewohnt hast :J?lich, Moskau, Regensburg, das vierte kommt bestimmt noch ...
vier serein die du gerne schaust: made, kuttner(kann ich das als serie bezeichnen?), CSI Miami, Meet the Barkers
vier orte in denen du im ulraub warst: Frankreich(Bretagne), Italien(Mailand), Russland (Moskau), Schweiz
vier webseiten die du t?glich bescuhst : mein blog nat?rlich, sissys blog, web. de, google
vier deine rlieblingsessen : schokolade, kaffee und kippe(f?r mich ist das auch essen), gute-laune-brote(meine eigene Kreation), und WG-essen(da schmeckt wirklich alles, weil man da so Hunger hat)
vier pl?tze an denen du sein m?chtest : Moskau, in der WG von einer Freundin, j-town,bei my friends, zuhause, denn das bin ich niergendwo und im mom irgendwo weit weg von hier.
vier blogger die du taggst : vier?? also bei mir bis jetzt nur ein, ich sage jetzt einfach mal dass swie f?r vier z?hlt
coco(www.myblog.de/blacksheeps
14.2.06 14:12


Ist es nicht einfach l?cherlich ohne Grund depressiv und schlecht drauf zu sein? Warum mache ich mir so viele Gedanken ?ber diesen scheiss Abschlussball? Als ob es jemand au?er mir interressiert wie ich dann aussehen werde. Dann sollen alle zum Fris?r gehen, bin ich alle? Warum sollte ich Geld daf?r ausgeben? Wenn ich danach nur noch von meinen Eltern gestresstt werde? Seit wann interresieren mich ?berhaupt solche billige Kleinigkeiten? Am besten gehe ich da garnicht hin. Es macht mich alles verdammt fertig...
10.2.06 14:54


dauert noch ein bisschen bis ich mein design richtig habe...
8.2.06 16:15


Ich habe deine Seite gefunden, nicht ganz zufällig wie ich zugeben muss, aber ich habe auch nicht wie eine Verr?ckte danach gesucht. Wir haben uns beide verändert, doch wie ich sehe sind wir doch so gleich. Wir haben fast zum selben Zeitpunkt unseren Optimismus und Sinn im Leben wiedergefunden..., getrennt von einander. Doch das ist wohl das einzige, was ich noch mit deinem "neuen ICH" teile. War das Leben denn wirklich so grausam, kalt und b?se als ich noch da war, dass es dir ein Grund gibt die Augenblicke, die wir zusammenverbracht haben als "schlechte Zeiten" zu bezeichnen. Es hat mir verdammt weh getan und mich zum Nachdenken über mich selbst gebracht, zu sehen bzw. zu lesen, dass du dich nichtmal über mich aufregst. Nein, kein Wort garnichts, als wäre ich nie da gewesen, als wäre ich ein Nichts, oder etwas Böses, was man ganz schnell vergessen sollte aus seinem "neuen Leben" löschen.

(...)Hab dir nen neuen brief auf meinem blog geschrieben, also unter la lettre
pour mon amie dina, ne?.
Naya, das wärs auch vorerst von mir, baby. Wünsche dir noch einen
wuderschönen resttag und natürlich auch einen wunderschönen morgigen tag,
aber morgen hören wie ja bestimmt schon wieder voneinander juhu
Naya, meine süße, mein schöne, meine wunderbare, wir hören wieder.
Hdggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggdl. miss u
(...)
Das waren mal deine Worte. Hast du dich wirklich so leicht beeinflussen lassen? Oder warst du schon immer so, ohne das ich das gemerkt habe?Du hast geschrieben, dass dir jetzt klar geworden ist, wer deine richtigen Freunde sind. Ich kann es leider nicht nachvollziehen, ich bin vielleicht keine perfekte Freundin gewesen, aber ich war doch immer für dich da, wenn du mich gebraucht hast. Es freut mich wirklich, dass du jetzt glücklich bist, aber du bist die erste Person, in der ich mich je soooo sehr getäuscht habe. Man kann mich leider nicht löschen auch wenn du dich weiter so feige versteckst. Ich werde dich nicht mehr ansprechen, anrufen, dir schreiben, aber ich werde da sein...

31.1.06 12:29


hmmm.. fällt grade auf dass keiner auf meinen blog geht... egal =)
Das Lied hat mich jetzt irgendwie an eine gute Freundin irinnert die jetzt wohl nichts mehr mit mir zu tun haben will, aber bald b-day hat und ich mir überlegen muss ob ich ihr jetzt gratuliere oder nicht...
From the album "Revolverheld"

1. Strophe
Du siehst heute morgen anders aus
Und du wirkst auf einmal fremd
Du sagst die Luft bei uns ist längst schon raus
Das Bett auf deiner Seite ist gemacht
Allein gefrühstückt hast du auch
Ich glaube alles hier ist gut durchdacht

Du sagst du hättest drüber nachgedacht
Und würdest alles jetzt verstehen
Und das es für dich keinen Sinn mehr macht
Du fragst ob wir uns denn mal wieder sehen
Vielleicht in irgendeinem Café
Es wäre für dich an der Zeit zu gehen

Übergang:
Und dann schaust du mir in mein Gesicht
Und sagst, "ich hoffe ich verletz dich nicht"

Refrain:
Pack deine Sachen ein und raus
Du bist hier jetzt nicht mehr zu Haus
Und scheiss auf Freunde bleiben

2. Strophe
Du sagst dass du bald andere Freunde hast
Wenn du die Stadt verlässt
Du hättest bei mir viel zu viel verpasst
Du würdest sicher noch mal wieder kommen
Wann weißt du nicht genau
Es gibt ja aber auch noch Telefon

Refrain:
Pack deine Sachen ein und raus
Du bist hier jetzt nicht mehr zu Haus
Und scheiss auf Freunde bleiben

Bridge:
Und wenn ich in mein Badezimmer geh'
Und deine Flecken an meinem Spiegel seh'
Dann merk ich dass ich mir nicht eingesteh'
Dass ich zwar nie richtig alleine war
Keinen Tag im letzten Jahr
Doch deine Liebe keine war

25.1.06 17:33


Ja, schon gut, ihr d??rft mich hauen, weil ich so lange nicht mehr geschrieben habe. Und ich darf mich selbst verhauen, weil ich mal wieder das getan habe was ich immer auf Partys tu. Nein, damit mein ich nicht an ungew??hnliche Stellen kotzten, was ich ja auch so gern mache. Aber Details sp??ter, ich weiss gerade selbst nicht, was um mich herumgeschieht. Das geilste war wo ich zuhause dann angefangen habe zu schlafen und irgendjemand hat mich angerufen und so verpeilt wie ich bin, wenn mich irgendwas Klingelndes aufweckt, habe ich das Handy genommen irgendwas gedr??ckt und bin weiter pennen gegangen. loooool. Wo ich dann sp??ter aufgewacht bin habe ich eine Zeit lang ??berlegt ob mich jetzt wirklich jemand angerufen hatte und was ich bitte f??r eine Taste gedr??ckt habe. Das komischste ist bei meinen Anruflisten steht eine Nummer, die ich nicht kenne, aber unter angenommenen Anrufen genau in der Zeit wo ich da gepennt habe.Ich habe den Anruf wohl angenommen und mein Gespr??chspatner konnte mich dann schnarchen h??ren .Ich bin einfach genial. Ich will nicht wissen, was Morgen f??r Ger??chte sich ??ber mich ausbreiten werden. Aber Stress hat man doch immer genug, also: Relax don`t do it, where you wanna gonna do it.


Eis-Schleichwerbung...
Svetlana in der WG in Russland, w??hrend der Weihnachtsferien
22.1.06 16:40


Habe sooo lange nicht mehr geschrieben, was aber nicht nur daran lag, dass ich keine Zeit oder zu faul daf?r war. Nein, mein lieber Papi hat es irgendwie gaschafft kaput zu machen. Also es funktioniert noch, aber wie. Jede 5 min bricht die Verbindung ab.
Heute hatte ich einen verdammt schreklichen Traum: Ich durfte doch nicht allein nach Russland fahren. Dabei habe ich solange darauf gewartet. Tja, das war aber noch nicht das schlimmste. Heute Mittag hat meine Mutter wirklich angerufen und gesagt, dass sie vielleicht doch l?nger bleiben will. Schock! Zwei Wochen=ein kleines St?ckchen Freiheit=alles in einem Augenblick weg. Aber sie hat sich doch umentschieden, also ich hoffe es zumindest ...
Nur noch eine Woche, dann ist Weihnachten, dann fliege ich hoffentlich allein nach Russland und kann endlich zwei WOchen lang nur das tun was ich will. Wenn mir das jetzt jemand kaputt macht, dann werde ich richtig b?se, keine Optimistische Einstellung mehr.
Ansonsten hoffe ich mal, dass ich die 100m oder wie viele es auch waren schwimmen kann, wenn auch bei ziemlich schlechter Zeit und dass mein Bein endlich aufh?rt weh zu tun.
18.12.05 16:38


Hat irgendjemand zuhause so ganz zuf?llig ein sch?nes Ballkleid der Gr??e 34-36 zuhause rumliegen? Ich brauch ein Kleid, aber ic wette meine Eltern kaufen mir keins. Schuhe habe ich ja schon, obwohl ich von ihnen beim tanzen nicht so begeistert war.
Es sind nur noch drei Wochen bis zur Weihnachten, drei Wochen! So eine Weihnachtsstimmung hatte ich nicht mehr seit ich 10 war. Aber man sollte manchmal etwas optimistischer sein und dann ist das Leben auch etwas sch?nes. Obwohl man auch damit nicht ?bertreiben soll, denn dann kann man verdammt entt?uscht werden.
Wir schreiben Morgen Englsisch und ich habe ?berhaupt nicht gelernt! Und aus bestimmten Gr?nden habe ich auch das Gef?hl, dass mir das nichts bringen wird. Vielleicht kriege ich ja eine gute Note, wenn ich alle Texte auswendig lerne, aber habe ich dann etwas f?r mich gelernt? Kann ich danach besser Englisch? Oder besser "selbst" formulieren? Ich meine ich hatte fr?her wirklich gedacht, dass Mister R. zumindest Englisch kann, wenn auch nicht Unterrichten. Aber als ich sein Cheaterbook gesehen habe, war ich nochmehr entt?uscht, so naiv gewesen zu sein. Alles was dadrin steht ist richtig, alles was man selbst fomuliert falsch. Er hat nochnie eine Aufgabe oder einen Text selbst gemacht, bzw. geschrieben.Was ist das bitte f?r ein Englischlehrer (mal von dem Mund- und sonstigen geruch abgesehen)?
Na ja, ich glaube ich gehe jetzt doch lernen. Dann kann ich auch sp?ter Mister R. daf?r beschuldigen, wenn ich eine schlechte Note habe .muahaha
PS: an die Abergl?ubigen unter euch: Ist es nur ein Zufall, wenn meine linke Titte gerade in Franz?sisch anf?ngt zu jucken ?lol
6.12.05 15:28


Hatte mal Lust mit einem Bildchen, dass ich Heute Morgen gemacht habe rumzuspielen:

Na ja der Tag war nicht besonderes sch?n. Habe in Chemie eine 4 gekriegt, wobei mir nur wenige Punkte gefehlt haben, wegen der einen scheiss einfachen Aufgabe.Ist aber egal. Bin krank, meine Augen tr?nen die ganze Zeit, sowie meine Nase und ich huste oder nie?e. Hoffe Mal es wird bis Morgen besser, hatte n?mlich vor mit einer Freundin endlich(!) Gl?hwein trinkien zu gehen. Und meine Mutter f?hrt Morgen bis zum 20.12 nach Russland. juhu! Zumindest ein kleines bisschen Freiheit!
Hatte eigentlich vor Bilder in meinem Cheerleaderkost?mchen,wenn man das so nennen kann, zu machen, aber die Batarien waren erst leer und dann h?tte ich mein Rock eigentlich abgeben m?ssen, aber da wir ja heute doch kein Tanzen hatten, habe ich ihn noch kann also noch Bilder machen...
PS: crazydarling, merci f?r dein Brief, werde sobald wie m?glich zur?ckschreiben
Wie war denn euer Tag so??
2.12.05 14:40


Also ich muss jetzt diesen Eintrag Spongebob widmen. Es mag f?r manche ziemlich bl?d klingen, aber meiner Meinung nach hat diese Serie etwas besonderesan sich. Es ist nicht einfach ein dummer Kinderzeichentrickfilm, wobei ich sagen muss, dass ich bis jetzt nur 16-21-j?hrige kenne die sich das angucken, es ist ziemlich humorvoll, entspannend und auch verdammt intelligent wenn man die Charaktere etwas analysiert.
Spongebob ist ein Optimist. Er freut sich auf jeden Morgen(ich bin bereit!) und lebt den Tag als w?re es sein letzter. Und vorallem hat er etwas, was die meisten "Erwachsenen" nicht mehr haben, es bzw. verdr?ngen:"eine Menge Phantasie". So viele glauben, dass man erwachsen ist wenn man 18 ist und die "typischen Dinge tut", die Erwachsene angeblich tun. Dabei kann man seine Phantasie, die kindliche Freude und Lebensanschauung und dabei auch erwachsen sein, indem man Verantwortung f?r sich selbst und seine Taten ?bernimmt und lernt selbstst?ndig im Leben klar zu kommen. Ist es nichnt das, was das Leben sch?ner macht?
Wenn wir uns jetzt Patrick anschauen:
Vom ersten Blick an ist es einfach nur dumm, faul und dick, aber wenn man etwas genauer seine Gedanken verfolgt, kann man sehen bzw. h?ren, dass er manchmal wirklich intelligente Dinge sagt. Ich glaube, dass er eigentlich hochbegabt ist, aber es nicht gerne zeigt.
Dann Tad?us:Der Pessimist. Er verk?rpert die genaue Lebensanschauung, die ich gerade dargestellt habe. Keine Phantasie, Negativismus und er ist immer der jenige, den die ganzen Schicksalsschl?ge treffen, was zeigen soll wohin Pessimismus einen Menschen Leben bringen kann.
Ich hoffe, dass ich eure Lebensanschauung zumindest ein kleines gro?es bisschen damit ver?ndern konnte

1.12.05 18:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

About

"Ohne Musik wäre das Leben nur ein Irrtum"

The beginning

Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

justathought

Les Menschens Music Quiz Kreativität pics

Links

Links

Design by

Sparkling Gossip Designerin Credits